weather-image
22°

C-Junioren rutschen ans Tabellenende

Altenhagen (ndz). Die Bezirksliga-C-Junioren der JSG Deister-Sünteltal mussten sich bei der JSG Achtum II knapp mit 3:4 (1:4) geschlagen geben und rutschten auf den letzten Tabellenplatz ab, da Halvestorf gegen die JSG Nord 2:1 gewann.


Die erste Hälfte ging klar an die Gastgeber. Nach dem 0:2 verkürzte zwar Kevin Schaper auf 1:2, doch mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause sorgte Achtum für klare Verhältnisse. Deister-Sünteltal zeigte im zweiten Durchgang mehr Einsatz und wurde belohnt: Max Köthke mit einem Heber und Elias Engelhardt aus 38 Metern brachten die Gäste heran – zum Ausgleich reichte es aber nicht mehr.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt