weather-image
Bad Münders Landesliga-Damen gastieren ersatzgeschwächt beim Tabellenführer

Cherek erwartet heißen Tanz in Bad Pyrmont

Volleyball (jab). Spielen die Damen des SC Bad Münder Zünglein an der Waage im Titelkampf der Landesliga? Am heutigen Sonnabend gastieren sie beim Spitzenreiter MTV Bad Pyrmont, der nur aufgrund der besseren Satzbilanz vor dem TSV Giesen liegt. Für Bad Münder ist die Saison dagegen gelaufen. Aus dem Titelrennen haben sie sich schon vor einigen Wochen verabschiedet, seit den zwei glatten Siegen am vergangenen Wochenende ist auch der Abstieg endgültig kein Thema mehr.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt