weather-image

Burkert tritt beim VfB II kürzer

Eimbeckhausen (jab). Bernhard Burkert erhält als Trainer des VfB Eimbeckhausen II Verstärkung: Verteidiger Bastian Fries übernimmt künftig gemeinsam mit Jan Hoppe das Training. Hoppe hatte bislang schon gemeinsam mit Burkert die Übungseinheiten geleitet. Burkert betreut bei den Spielen aber weiterhin die Bank. Für mehr fehle die Zeit, sagt der Schichtarbeiter, der das Traineramt in der kommenden Saison komplett an das Duo Fries/ Hoppe übergibt. „Wenn ich Zeit habe, bin ich aber immer dabei“, verspricht er.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt