weather-image
10°

BSV zittert in der 2. Liga um den Klassenerhalt

Rollstuhltischtennis (jab). Für den BSV Sünteltal mit Uwe Westermann und Manfred Ewig wird es in der 2. Bundesliga Nord ganz eng im Abstiegskampf. Am dritten Spieltag in Duisburg gelang dem BSV-Duo nur gegen den Hamburger SV ein Sieg (3:1). Gegen die zweite (0:3) und dritte (2:3) Mannschaft der BSG Bielefeld gab es dagegen Niederlagen.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt