Bison-Damen wollen sechs Punkte für die Playoffs

ELDAGSEN. Und wieder geht die Reise nach Wuppertal. Nur eine Woche nach dem knappen Aus im DRIV-Pokal an gleicher Stelle, treten die Rollhockey-Damen des SC Bison Calenberg am Sonntag (14 Uhr) nun in der Bundesliga beim SC Moskitos an.

Milan Brandt (l.) ist wieder alleiniger Trainer der Bison- Damen. Steffen Leitmann hat aus beruflichen Gründen aufgehört. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt