×

Bison-Damen wollen ruhig bleiben

ELDAGSEN. Mit Wut im Bauch reisen die Rollhockey-Damen des SC Bison Calenberg am Sonntag zum Achtelfinalspiel im DRIV-Pokal (Anpfiff: 18 Uhr) beim Bundesliga-Konkurrenten Moskitos Wuppertal. Sie wollen die Emotionen aber möglichst klein halten.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt