weather-image
29°
E-Jugend des TSV Eldagsen sichert sich in Döhren überlegen den Titel

Bezirksmeister mit nur einer Niederlage

Faustball (ndz). Die E-Jugend des TSV Eldagsen hat sich die Bezirksmeisterschaft gesichert. Bei der Endrunde in Döhren gewann die Mannschaft von Trainerin Ortrud Knobloch alle fünf Spiele. Ein wahres Finale war dabei die Abschluss-Partie gegen den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen TuS Bothfeld. Zur Halbzeit lagen die Eldagsener mit fünf Punkten zurück, doch nach einer deutlichen Steigerung gewann der TSV-Nachwuchs noch mit 22:21. Zuvor hatten die Eldagsener souveräne Erfolge gegen TK Hannover (31:16), VfL Hannover (26:22), TuS Empelde (24:12) und TuS Essenrode (31:12) gefeiert. Im gesamten Saisonverlauf verlor das TSV-Team, bestehend aus Lena Koppetsch, Florian Höfer, Lennart Storch, Ole Pegel und Alina Gehrke von 19 Spielen nur eins.

270_008_4245654_spo_fistej.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt