weather-image
16°

Bennigsen leistet „Offenbarungseid“

Bennigsen. Fußball-Kreisligist FC Bennigsen hat die große Chance verpasst, sich vom Tabellenende abzusetzen. Gegen den SV Wilkenburg verlor der Aufsteiger zu Hause mit 0:4 (0:0) und musste das bisherige Schlusslicht in der Tabelle vorbeiziehen lassen. FCB-Trainer Karsten Bürst sprach seiner Elf nach dem „Offenbarungseid“ die Kreisliga-Tauglichkeit ab: „Was hier in der zweiten Halbzeit abgelaufen ist, wie sich einige präsentiert haben – das geht gar nicht. Dann gehen die danach in die Kabine und lachen auch noch. So etwas habe ich noch nie erlebt, das ist ein rabenschwarzer Tag in meiner Karriere. Wir vom Trainerteam reißen uns hier den Arsch auf und dann muss man mit so was klarkommen. Ich muss erstmal darüber nachdenken und dann wird man sehen, welche Konsequenzen ich ziehe.“

270_008_7054054_Bennigsen.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt