weather-image
19°
FC Eldagsen am Sonntag (14 Uhr) beim MTV Bevern / André Gehrke nach Rot-Sperre zurück

Beim Neuling soll den Knoten platzen

Fußball (gö). Im dritten Auswärtsspiel in Folge soll in zweifacher Hinsicht beim Bezirksligisten FC Eldagsen der Knoten platzen. Einerseits will die Mannschaft von Trainer Karsten Bürst die Minikrise mit einem Sieg beenden, und andererseits soll die Negativserie auf des Gegners Platz mit nur einem Erfolg in der Vorrunde abgeschlossen werden.

270_008_5008168_Westenfeld_2_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt