weather-image
27°

BC Springe weicht nach Eldagsen aus

Springe (jab). 58:102 unterlag Bezirksligist BC Springe im Hinspiel beim MTV Altendorf. „Das war grottenschlecht“, erinnert sich BC-Sprecher Florian Debbertin. Im Rückspiel am heutigen Sonnabend (15 Uhr) wollen es die Springer besser machen – das Heimspiel wird wegen eines undichten Dachteils im Schulzentrum Nord allerdings ausnahmsweise nach Eldagsen verlegt.

Wieder dabei: Spielertrainer Joachim Wolff.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt