weather-image
22°

Bakeder Protest ist erfolgreich

Bakede (jab). Friesen Bakede hat Protest gegen die 0:5- Wertung des Spiels in der 2. Kreisklasse Hameln-Pyrmont gegen den TSC Fischbeck II eingelegt – mit Erfolg. Die Begegnung wurde neu angesetzt auf Freitag, 15. Mai. Die Partie war am Osterwochenende angesetzt gewesen, beide Klubs hatten sich auf eine Verlegung geeinigt. Beide Mannschaften waren zum Spiel auch nicht erschienen. Der angesetzte Schiedsrichter schon, offenbar hatten die TSC-Verantwortlichen vergessen, ihre Zustimmung der Staffelleitung mitzuteilen. Mit einem Sieg im Nachholspiel wären die Bakeder zurück im Titelrennen.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt