×
Hartes Sportgerichts-Urteil gegen TuSpo nach Spielabbruch in Börry / Geldstrafe für Heller

Bad Münders Dedeic bis Jahresende gesperrt

Fußball (jab). Empfindliche Strafen sprach das Sportgericht des Fußballkreises Hameln-Pyrmont jetzt gegen die TuSpo Bad Münder aus. Grund war der Spielabbruch im Leistungsklassenspiel am 17. Mai beim SC Börry.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt