×
HSG-Herren beenden Pause mit Heimspiel gegen Lehrter SV II

Ausgeruht zum zweiten Sieg?

SPRINGE. Die kurze Herbstpause ist beendet – jetzt wird es wieder ernst für die Landesliga-Handballer der HSG Deister-Süntel: Am Sonnabend ist die Oberliga-Reserve des SV Lehrte zu Gast an der Harmsmühlenstraße, die ähnlich durchwachsen in die Saison gestartet ist wie die Springer. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Anzeige

Beide Mannschaften haben jeweils erst einen Sieg auf dem Konto, weil bei der HSG jedoch auch ein Unentschieden in der Bilanz steht, steht sie in der Tabelle vor dem LSV, der allerdings ein Spiel weniger absolviert hat. „Unser Saisonstart ist punktemäßig nicht so ausgefallen, wie wir uns das gewünscht hätten. Doch die Mannschaft hat in der Herbstpause gut trainiert und will jetzt mit einem Heimsieg eine neue positive Serie starten“, sagt HSG-Coach Slava Gorpishin.

Sein Co-Trainer Jan Linke erwartet ein „laufintensives und technisch anspruchsvolles Spiel. Unsere Gäste werden mit einer jungen und gut ausgebildeten Mannschaft antreten“.

Besonderes Spiel für Florian Kahl

Weil die angeschlagenen Spieler in der spielfreien Zeit ihre Blessuren auskurieren konnten, steht ihm der fast komplette Kader zur Verfügung – nur Torhüter Henrik Schrader ist nach seinem Mittelfußbruch noch nicht so weit. Ein besonderes Spiel dürfte es für Springes Linksaußen Florian Kahl werden, der in den vergangenen acht Jahren für die Lehrter in der Oberliga auflief.

Deutlich jünger als in der Herren-Landesliga ist die Saison in der Regionsliga der Frauen. Hier hat die Reserve der HSG Deister Süntel erst zwei Partien vor den Herbstferien absolviert. Weiter geht es am Sonnabend (18 Uhr) mit dem Deisterderby beim HV Barsinghausen III, der sogar nur einmal im Einsatz war. Im Rhythmus sind also beide Teams noch nicht.jab

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt