Nachwuchsturnier beim RFV mit 350 Nennungen

Aufgeregte Zwillinge und ein cooles Pony

Springe (luc). Tolles Wetter, gute Bodenverhältnisse, ein neues Gerät zum Ebnen des Turnierplatzes und zufriedene Gäste – Reitlehrer Stephan Remmel konnte ganz entspannt einen Kaffee trinken während des Kinder- und Jugendturniers, das der RFV Springe jetzt erstmals veranstaltete. Unter den Gästen war auch wieder Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen, die ihre Töchter begleitete.

Stolz über ihren zweiten Platz im Reiterwettbewerb ohne Galopp:


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt