weather-image

Auf den Spuren der großen Schwester

Springe. Richtig erfolgreich war Luisa Merkwirth im Vorjahr beim Late-Entry-Turnier des Reit- und Fahrvereins Springe gewesen. Bei der dritten Auflage am vorigen Wochenende war die Völksenerin, die für die Wahl zu Springes Sportlerin des Jahres nominiert ist, nicht dabei. Dafür sprang ihre kleine Schwester Anna-Sophia ein – und war fast genau so erfolgreich. Mit dem Pony V-Power wurde sie Zweite im A*-Springen – nicht einmal eine Sekunde fehlte ihr bei ihrem fehlerfreien Ritt zum Sieg, den sich Hannah Steil von der RSG Roggen-Hof auf Melody sicherte. „Anna-Sophia wird ihren Weg machen“, ist Trainer Herbert Rathgeber sicher, „sie reitet nicht so bedingungslos wie andere, aber einen sehr sauberen Stil.“

270_008_7678084_spo_Anna_Sophia_Merkwirth_V_Power_RV_Voe.jpg

Zwei Siege und einen zweiten Platz sicherte sich in den Springpferdeprüfungen Leonie Bredemeier auf Starfire. Mit Cermit und Qui Rit holte Bredemeier, die für den gastgebenden RFV startet, drei weitere Platzierungen. Im abschließenden L-Zeitspringen wurde Maxmilian Peters vom RFV auf Remember me Zweiter.

Einen Doppelsieg in der M-Dressur feierte Springes Carolin Miserre in der M-Dressur auf Don Ricaro und Duzfreund. RFV-Reitlehrer Cliff Wahl wurde auf Dr. Cooper Vierter. In der S-Dressur fehlten ihm ganze zweieinhalb Punkte zu einer Platzierung. Hier wurde Miserre hinter der kanadischen Berufsreiterin Leonie Bramall Zweite auf Don Ricaro, der erst seine dritte S-Prüfung überhaupt ging. Mit ihrem Erfolgspferd Duzfreund verfehlte sie eine Platzierung deutlich. Es war der letzte Start des Dressurteils des Turniers und Miserres insgesamt fünfter Ritt an dem Tag: „Ich war schon ein bisschen kaputt und Duzfreund hatte auch nicht so einen guten Tag“, sagt Miserre, die mit ihrer jungen Stute Saphira, die sie erst seit zwei Wochen reitet, in der A-Prüfung ebenfalls platziert war.jab



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt