×
HF Springe empfangen HSG Barnstorf-Diepholz / Lakenmacher: „Es wird eng“

Auf das Tore verhindern kommt es an

Handball (jab). Den Frust über die ärgerliche 31:32-Niederlage bei den Aschersleben Alligators haben die HF Springe versucht, mit intensivem Training abzubauen. Zeit, sich zu ärgern, hat der Regionalligist ohnehin nicht. Schon am heutigen Sonnabend (18 Uhr) steht das nächste schwere Spiel an: Die HSG Barnstorf-Diepholz ist zu Gast an der Harmsmühlenstraße.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt