weather-image
15°
Torjäger der HF Springe vor heutigem Heimspiel gegen Kellerkind TSG Emmerthal angeschlagen

Auch ohne Lakenmacher ist ein Sieg Pflicht

Handball (jab). Designierter Meister gegen Abstiegskandidat, bester Angriff gegen schlechteste Abwehr – wenn Oberliga-Spitzenreiter HF Springe am heutigen Sonnabend (17.30 Uhr) die TSG Emmerthal empfängt, wäre alles andere als ein deutlicher Sieg eine Überraschung. Das weiß auch Danilo Loncovic, der aber pflichtbewusst warnt: „Du kannst enorme Schwierigkeiten bekommen, wenn du solche Gegner nicht ernst nimmst“, sagt der HF-Coach.


Er erwartet, dass sich sein Team auch gegen den Tabellen-Vorletzten voll reinkniet. Denn danach stehen wegen der Osterferien zwei spielfreie Wochenenden auf dem Programm. Danach gastieren die HF in Großenheidorn – eines der vorentscheidenden Spiele im Titelkampf. „Bis dahin können wir unsere Akkus aufladen“, so Loncovic.

Das gilt besonders für Torjäger Sven Lakenmacher, der an einer Fußverletzung laboriert und schon am vergangenen Wochenende gegen Dingelbe angeschlagen auflief. Ob er gegen Emmerthal geschont wird, lässt Loncovic offen: „Er macht sich auf jeden Fall warm. Ob er spielt, entscheiden wir kurzfristig. Er ist als Leitwolf wichtig, selbst, wenn er nur auf der Bank sitzt.“

Das Duell der Oberliga-Torjäger könnte also ausfallen. Emmerthals Peter Gerfen führt die Rangliste mit 265 Toren an, gefolgt von Lakenmacher (250). Beim deutlichen 43:29-Erfolg der Springer im Hinspiel hatte Gerfen 15-mal getroffen. „Wir werden ihm diesmal nicht so viele Freiräume lassen“, so Loncovic. Eine Sonderbewachung wird der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig aber auch nicht erhalten.

An Motivation dürfte es den Gästen an der Harmsmühlenstraße nicht mangeln: Die Emmerthaler Bastian Reinecke, Daniel Möhlenbruch und Ralf Waßmann trugen in der vergangenen Saison noch das HF-Trikot. Aber auch der Rest der TSG trifft auf alte Bekannte, schließlich spielten die Springer Sönke Koß, Dean Wood und Andreas Kinne lange in Emmerthal.

Weiterführende Artikel
    Kommentare