×

Anabel Wente gewinnt Duell mit 4:1

Springe. Fast 250 Teilnehmer sind beim Vergleichsschwimmfest des WSV Bennigsen im Springer Hallenbad von den Startblöcken gesprungen. Den Anfang machten dabei die Kleinsten der Jahrgänge 2007 und jünger, die beim kindgerechten Wettkampf jeweils eine Bahn zu absolvieren hatten. Till Rüdiger vom gastgebenden WSV schaffte dabei einen Sieg und einen zweiten Platz. Auch Stella Menzel, Greta Strotmeyer und Paula Bonk vom SSV Springe kamen aufs Treppchen – Greta sogar auf das oberste.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt