weather-image
20°
Starker Auftritt beim Hallenturnier des SV Mittelrode

Alvesrode wird erst im Halbfinale gestoppt

Für den VfV Concordia Alvesrode war in den vergangenen Jahren nie viel zu holen gewesen beim Hallenturnier des SV Mittelrode. In diesem Jahr war es anders: Erst im Halbfinale wurde das Team um Spielertrainer Yavuz Yerli gestoppt und belegte hinter Northen-Lenthe, Ricklingen II und Luthe III den vierten Platz.

270_008_7808920_spo_svm7152.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt