weather-image
26°
TTC Adensen-Hallerburg erwartet SpVg Hüpede-Oerie / Premiere für die Teams in der Landesliga

Altkreisderby elektrisiert Fans beider Lager

Tischtennis (ri). Die beiden Herrenmannschaften vom TTC Adensen-Hallerburg und von der SpVg Hüpede-Oerie haben sich in der TT-Szene zumindest auf Hannovers Bezirksebene längst etabliert. Knapp 15 Kilometer sind die beiden Ortschaften voneinander entfernt – gespielt hat man allerdings noch nie gegeneinander. Am Sonnabend (18 Uhr) ist es aber endlich soweit, dass beide Teams im Spiel der Landesliga aufeinandertreffen.

270_008_4983880_Dangers.jpg


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt