×

Abendroth vor Rückrundenstart skeptisch

Springe/Bad Münder. Nach dem guten Abschneiden in der Vorrunde (3. Platz/12:6 Punkte) blicken die Tischtennis-Herren des SV Altenhagen dem Rückrundenauftakt in der Bezirksoberliga zuversichtlich entgegen. Am Sonntag gastiert mit dem MTV Bücken der Vorletzte der Tabelle beim SVA – auf dem Papier eine lösbare Aufgabe für die Gastgeber.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt