×
Nettelrederinnen stehen in der Endrunde

Überraschung durch B-Mädchen des TSV

Fußball (jab). Die B-Juniorinnen des TSV Nettelrede haben überraschend die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft Hameln-Pyrmont erreicht. Die als Außenseiterinnen ins Halbfinale gegangenen TSV-Mädels spielten gegen Tündern 0:0, besiegten Hastenbeck durch einen Treffer von Isabell Wente zwei Sekunden vor Schluss mit 2:1 und hielten sich gegen Topfavorit Lauenstein wacker beim 0:1. Weil sich Tündern und Hastenbeck im letzten Spiel des Tages torlos trennten, stand der Einzug in die Finalrunde perfekt.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt