×
Aber Springe zeigt im DHB-Pokal gegen Zweitligist Bad Schwartau seine beste Saisonleistung

33:34 – HF verpassen Überraschung ganz knapp

Handball. Es mag an dem durchwachsenen Saisonstart gelegen haben. Vielleicht auch daran, dass Hannover 96 ein Heimspiel hatte – jedenfalls verloren sich nur knapp 150 Zuschauer gestern Abend in der Halle des Schulzentrums Süd, als die HF Springe in der zweiten Runde des DHB-Pokals Zweitligist VfL Bad Schwartau empfingen. „Die Leute, die nicht da waren, haben etwas verpasst“, sagte HF-Pressesprecher Jens Buchmeier schon kurz vor dem Ende der Partie, die die Springer knapp mit 33:34 (14:19) verloren. Dabei zeigten sie aber ihre mit Abstand beste Saisonleistung. Das gibt Hoffnung für die Saison in der 3. Liga, die für die Springer am Sonnabend (18 Uhr) mit dem Heimspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt II weitergeht.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt