weather-image
16°
Mountainbikerin Karlotta Felsmann mit starker Premieren-Saison als Lizenz-Fahrerin

2010 soll noch erfolgreicher werden

Die Aufregung war groß bei ihrem ersten Rennen in der Mountainbike-Bundesliga. So groß, dass Karlotta Felsmann glatt vergaß, etwas zu trinken. Sie fiel vom siebten auf den letzten Platz zurück, begann vor Entkräftung zu zittern, gab schließlich auf. Das war im Frühjahr. Mittlerweile geht die 17-Jährige ihre Rennen wesentlich souveräner an: „Ich habe jede Menge dazugelernt, auch, was die Technik angeht.“

270_008_4216181_spo_gala_k.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt