×

16:18 – auch im sechsten Versuch kein Heimsieg

Handball (jab). Die Frauen der HF Springe leiden weiter unter ihrem Heimkomplex. Auch im sechsten Anlauf gelang ihnen in eigener Halle kein Sieg, gestern verloren sie ihre Regionsoberliga-Partie gegen den TuS Wettbergen mit 16:18 (10:10).



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt