weather-image

Gelungen! Jonas Borgmann kehrt zu den HF zurück

SPRINGE. Die durch den Weggang von Sergej Gorpishin frei gewordene Kreisläuferposition haben die HF Springe kurzfristig besetzen können. Mit Jonas Borgmann kehrt ein echtes Springer Eigengewächs nach drei Jahren in der Oberliga beim MTV Großenheidorn an den Deister zurück.

Jonas Borgmann kehrt zu den HF Springe zurück.

Borgmann gehörte bereits in den beiden Spielzeiten 2012/2013 und 2013/2014 unter dem damaligen Trainer Holger Schneider zum Drittligakader der Handballfreunde. Der 24-jährige Student freut sich auf seine Rückkehr: „Ich möchte in meiner sportlichen Entwicklung den nächsten Schritt machen. Dazu kann ich von Sebastian Preiß, mit dem ich ein Duo auf der Kreisläuferposition bilden werde, noch unheimlich viel lernen.“ Manager Dennis Melching dankt an dem MTV Großenheidorn für die faire und unkomplizierte Zusammenarbeit bei diesemWechsel.gö

Weiterführende Artikel
    Kommentare