weather-image
Fußball-Bundesliga

Schalke verpasst Tabellenführung - Hoffenheim jubelt

Sinsheim (dpa) - David Wagner wendete sich nach dem Schlusspfiff enttäuscht ab. Nur Siebter statt Erster! Der FC Schalke 04 hat die Patzer der Konkurrenten schon wieder nicht nutzen können und den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst.

Hoffenheims Torschütze Andrej Kramaric jubelt über seinen Treffer gegen Schalke 04. Foto: Uwe Anspach/dpa

Autor:

Ulrike John und Wilhelm Pischke, dpa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt