×

Wie Apotheker mit Gratis-FFP2-Masken Kasse machen

OBERNKIRCHEN/BERLIN. Seit Wochen machen Apotheken in Deutschland mit der Ausgabe von FFP2-Masken richtig Kasse. Nun kündigt das Gesundheitsministerium an, die fürstlichen Erstattungspauschalen zu senken. Auch weil einige couragierte Apotheker den Geldsegen aus Steuermitteln nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren konnten und den Mund aufgemacht haben. Darunter ein Apotheker aus Schaumburg.

Autor:

Andreas Niesmann und Marc Fügmann
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt