×

Zwei Orchester-Projekte der Sinfonietta Weserbergland

Die Sinfonietta Weserbergland sucht Instrumentalistinnen und Instrumentalisten für zwei Orchester-Projekte im ersten Quartal 2022. Gesucht werden insbesondere Streicher und Bläser. Die Sinfonietta Weserbergland ist das Projekt-Orchester des Kirchenkreises Hameln-Pyrmont und wurde vor fünf Jahren von ihrem Leiter, Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow, gegründet. Im Januar und Februar erarbeiten Streicher ein Programm mit Werken von Bach, Händel und Arvo Pärt. Im März probt dann ein Bläserensemble Ausschnitte aus Mozarts später Oper "La clemenza di Tito". Beide Projekte münden jeweils in zwei Auftritte in Gottesdiensten im Landkreis Hameln-Pyrmont. Die Proben finden dienstags von jeweils 19 bis 21.30 Uhr in der Marktkirche Hameln statt. Das Streicher-Projekt beginnt am 25. Januar, das Bläser-Projekt am 1. März. Teilnahmevoraussetzungen sind die Beherrschung des eigenen Instruments auf Liebhaber-Niveau und die Vorbereitung der eigenen Stimme. Anmeldungen unter Angabe des Instruments und der Orchestererfahrung werden bis zum 14. Januar per E-Mail an kreiskantorat.hameln-pyrmont@evlka.de und unter 05151/942604 entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt