×

Zwei Fotografen stellen in Bad Münder aus

Reduzieren auf den Kern. Form, Farbe, Struktur, Linienführung - Axel Kramer zeigt es in seinen Arbeiten, die aktuell im Foyer der Sparkasse Weserbergland in Bad Münder an der Langen Straße zu sehen sind. Gemeinsam mit Detlef Erasmus, ebenfalls Mitglied der Fotogruppe Bennigsen stellt er eine Auswahl seiner Fotografien vor. "Minimalismus" hat Kramer seinen Part der Ausstellung überschrieben. Form und Farbe faszinieren auch Detlef Erasmus. Sein Ausstellungsthema hat ihn an verschiedene Orte in Europa geführt, immer die Frage vor Augen - was mag sich dahinter verbergen? "Tür, Tor und Fenster" heißt sein Beitrag, für den er einen anderen Blick auf das geworfen hat, was im Alltag oft kaum noch Würdigung erfährt. Zu sehen ist die Ausstellung von Axel Kramer und Detlef Erasmus während der Öffnungszeiten der Sparkasse Weserbergland.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt