×

Zensus 2022: Freiwillige gesucht

2022 findet bundesweit eine Zählung der Bevölkerung sowie der Gebäude und Wohnungen statt. Die Region Hannover sucht interessierte Bürger als Erhebungsbeauftragte, die rund 100 Befragungen mit Auskunftspflichtigen vor Ort durchführen. Die Beauftragten werden im Frühjahr an einer Schulung teilnehmen. Die Interessierten werden die Befragungen eigenverantwortlich organisieren und durchführen und die Ergebnisse an die Erhebungsstelle übermitteln. Interessierte müssen volljährig sein, ihren Wohnsitz in Deutschland haben sowie unter anderem gute Deutschkenntnisse und Ortskenntnisse mitbringen. Sie sollten zudem mobil und zeitlich flexibel sein. Für die ehrenamtliche Tätigkeit bekommen sie eine steuerfreie Aufwandsentschädigung. Fahrtkosten werden extra erstattet. Das Bewerbungsformular, das direkt an die Region Hannover geschickt werden soll, ist online auf www.springe.de/zensus zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt