×

Wohnprojekt: Initiatoren stellen sich vor

Beim Mehrgenerationen-Wohnprojekt am "Weißen Brink" geht es in großen Schritten voran: Am 21. Oktober sollen die Bagger rollen, kündigt Mit-Initiator Axel Kemper an. Zwei der insgesamt zwölf Wohnungen, die auf dem Gelände neben der St.-Petrus-Kirche entstehen sollen, sind derzeit noch frei. Die Initiatoren laden daher für Donnerstag, 17. Oktober, alle Interessierten zu einem Stammtisch ein, um sich und das Projekt vorzustellen. Los geht's ab 19 Uhr im Restaurant "Alte Herberge". Infos zu dem Bauprojekt gibt es vorab auch im Internet unter www.wohnprojekt-springe.de.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt