×

Wisentgehege wegen Glätte geschlossen

Der Wolfsabend im Wisentgehege Springe am Sonnabend konnte nur mit einem "Notprogramm" stattfinden. Weil die Wege im Tierpark vereist sind, war die Einrichtung ganztägig geschlossen, die Strecken zur Anlage der Timber- und Polarwölfe wurden aber freigeschaufelt. "Nur die ausgewiesenen Wege dürfen betreten werden", betonte Leiter Thomas Hennig. Der geplante Rundgang zur Bärenbrücke - wo die Besucher eigentlich mit den Wölfen heulen wollten - musste entfallen.

Ob das Wisentgehege am Sonntag öffnen kann, steht derzeit noch nicht fest.

Der Wolfsabend im Wisentgehege Springe am Sonnabend konnte nur mit einem "Notprogramm" stattfinden. Weil die Wege im Tierpark vereist sind, war die Einrichtung ganztägig geschlossen, die Strecken zur Anlage der Timber- und Polarwölfe wurden aber freigeschaufelt. "Nur die ausgewiesenen Wege dürfen betreten werden", betonte Leiter Thomas Hennig. Der geplante Rundgang zur Bärenbrücke - wo die Besucher eigentlich mit den Wölfen heulen wollten - musste entfallen.

Ob das Wisentgehege am Sonntag öffnen kann, steht derzeit noch nicht fest.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt