×

Vorfahrt genommen: Radfahrer in Springe leicht verletzt

Leichte Verletzungen zog sich am Sonnabend ein Radfahrer zu, als er auf der Eldagser Straße von einem Auto angefahren wurde. Der 64-jährige Springer überquerte gegen 16.50 Uhr den Abfahrtsbereich der B217-Ausfahrt und wurde dabei von einem 43-jährigen Autofahrer aus Laatzen übersehen. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. An Fahrrad und Auto entstanden Sachschäden von etwa 100 Euro, so die Polizei.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt