Update: Unfall auf der K 216 - Polizei sucht Zeugen

Gegen 7 Uhr am Dienstagmorgen ist eine 18 Jahre alte Audi-Fahrerin nach einem Ausweichmanöver mit ihrem Wagen an der Kreisstraße 216 bei Gestorf von der Fahrbahn abgekommen. Sie hat dabei schwere Verletzungen erlitten. In Höhe eines Feldweges kam ihr nach eigener Aussage ein weißer LKW auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Bei dem anschließenden Ausweichmanöver kam die junge Frau von der Straße ab, überfuhr eine Böschung und kam schließlich auf einem Acker zum Stehen. Der mutmaßliche Unfallverursacher - er fuhr einen weißen LKW mit vermutlich Hamburger Kennzeichen - entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nun Zeugen (0511/1091888).



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt