×

Tütenaktion soll Tafel-Kunden in Bad Münder helfen

"Gemeinsam Teller füllen" - so heißt die Aktion, an der sich in Bad Münder die Tafel und Rewe beteiligen. Vom 11. bis 24. Oktober haben Kunden im Markt die Gelegenheit, für 5 Euro an der Kasse eine gefüllte Tüte zu kaufen und sie bei der Sammelstelle des Tafel-Teams im Geschäft abzugeben. In den Aktionstüten befinden sich Lebensmittel wie Doppelkekse, Langkorn-Reis, Tortellini Ricotta, Penne Rigate, Tomatencremesuppe, Alpenmilchschokolade und Müsliriegel. Auch andere haltbare Lebensmittel sind den Tafel-Helfern sehr willkommen, macht Tafel-Chef Dieter Hainer deutlich. Das Helferteam der Tafel wird am heutigen Montag von 10 bis 12 Uhr im Markt präsent sein, um Kunden persönlich anzusprechen. Außerdem sind Teammitglieder auch am 15. Oktober ( 10 bis 112 Uhr und 14 bis 16 Uhr), am 16. Oktober und am 22. Oktober im Geschäft. "Die Rewe-Tütenaktion hilft uns, die Tafelkunden mit haltbaren Lebensmitteln zu unterstützen. Der Anstieg der Tafelkunden ist schon jetzt sichtbar und wird sich auch im Laufe des Jahres sicher noch erhöhen", sagt Hainer.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt