Suche nach 90-Jährigem läuft auch am Dienstag

Die Polizei setzt die Suche nach dem seit dem frühen Sonnabendmorgen vermissten 90-Jährigen aus Hasperde auch am Dienstag fort. Aktuell (Stand: 7.30 Uhr) wurde er noch nicht aufgefunden.Der Vermisste ist 90 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß mit hagerer Gestalt und vermutlich ohne Jacke unterwegs. Er verschwand am frühen Sonnabendmorgen aus einem Seniorenheim; auch ein Polizeihubschrauber, ein Mantrailer und Rettungshunde konnten seinen Aufenthaltsort bislang nicht klären. Wer den Vermissten antrifft, wird gebeten, umgehend die Polizei in Bad Münder unter 05042/93310 zu informieren. Wie die Polizei mitteilt, soll am Dienstag ein Helikopter zum Einsatz kommen.

80081779_1394004324106899_1154539706550059008_o - Kopie


Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt