×

Springe: Restabfallsäcke im Handel erhältlich

Wer in Springe wohnt und seinen Restmüll über den Sack entsorgt, hat bereits die Gutscheine für die 2022er Restabfallsäcke bekommen. Mieter erhalten die Coupons wie gewohnt von ihren Vermietern. Gleichzeitig hat die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) den Einzelhandel mit den neuen Exemplaren ausgestattet, sodass diese nun in einigen Geschäften erhältlich sind. Auch auf dem Wertstoffhof in Springe sind die neuen Säcke vorrätig, in der Kernstadt darüber hinaus etwa im Hagebaumarkt. Eine Übersicht aller Ausgabestellen gibt es unter www.aha-region.de. Die neuen Säcke sind vom 2. Januar bis zum 31. Dezember 2022 gültig. Die Restabfallsäcke aus dem Jahr 2021 verlieren zum Jahresende 2021 ihre Gültigkeit. Um zu gewährleisten, dass der im alten Jahr angefallene Müll auch noch mit den 2021er Säcken entsorgt werden kann, nimmt aha die alten Exemplare noch beim ersten Abholtag in 2022 mit. Danach sind die Säcke "ungültig".




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt