weather-image

Sozialbörse: Mehr als 400 Aushänge

Bei der Sozialbörse des Nachbarschaftsladen Doppelpunkt sind bisher mehr als 400 Aushänge in vier Jahren eingegangen. Das Prinzip der Sozialbörse: Bürger der Stadt Springe können beispielsweise Sachspenden abgeben, umgekehrt können sie auch ein Gesuch aufgeben. Ausgehängt werden die Spenden und Gesuche in den Schaufenstern des Ladens, selbstverständlich anonym.



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt