×

Science-Fiction im Gottesdienst in Bad Münder

Eigentlich sollte er bereits im April stattfinden, musste aber wegen Corona verschoben werden: der Science-Fiction Gottesdienst in der Petri-Pauli-Kirche. Wie Pastor Dietmar Adler mitteilt, kann der Gottesdienst aber nun nachgeholt werden. "Die Gottesdienstreihe 'sonntags um 5 - der besondere Gottesdienst' in der Petri-Pauli-Kirche ist inzwischen bekannt für neue Formate", kündigt Adler an - dieses Mal betrete das Gottesdienstteam aber "wirklich Neuland". "Don't panic - ein Science-Fiction-Gottesdienst" lautet der Titel der Veranstaltung, die nun am Sonntag, 5. September, um 17 Uhr in der Kirche stattfindet. Musikalisch und mit Texten und Bildern sollen dabei Erinnerungen an Science-Fiction-Klassiker wach gerufen werden: von ET bis Star Wars, von Star Treck bis "Per Anhalter durch die Galaxis". "Was fasziniert an den 'unendlichen Weiten'? Wie bestehen wir Weltraum-Abenteuer und die Abenteuer unseres Lebens?", beschreibt Adler die Inhalte des Gottesdienstes.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt