weather-image
13°

Schwerer Unfall im Hagebaumarkt

Großeinsatz am Montagnachmittag am Hagebaumarkt an der Osttangente in Springe: Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei sind gegen 15.30 Uhr nach einem schweren Unfall im Verkaufsraum alarmiert worden: Laut Feuerwehr war eine ältere Kundin gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen im Gesicht zugezogen. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Kontakt

Redaktion
Telefon: 05041 - 78934
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt