×

Radweg bleibt bis Silvester gesperrt

Aufgrund von Verzögerungen bei der Erneuerung des Radweges im Bereich der L 461 zwischen Eldagsen und Springe wird die Sperrung des Radweges bis zum 31. Dezember verlängert. Das teilt die Stadt mit. Der Radwegbau wurde noch nicht durch den Auftraggeber abgenommen, da unter anderem der Rückbau des Parkplatzes "Nagelskamp" noch nicht abgeschlossen ist. Aus diesem Grunde ist der Rad- /Gehweg auch weiterhin für die Benutzung
gesperrt und Radfahrer müssen die Fahrbahn benutzen. Die Reduzierung auf Tempo 50 bleibt bestehen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt