×

Pkw qualmt - Einsatz auf der Friedhofskreuzung

Am Sonnabendnachmittag um zirka 16.45 Uhr kam es auf der Friedhofskreuzung zu einem Einsatz für Polizei und Feuerwehr. An einem Pkw hatten die Hinterbremsen zu qualmen begonnen. Es gab eine Stichflamme. Die zufällig hinter dem Pkw fahrende Besatzung eines Rettungswagens aus Hameln erstickte die Flammen mit einem Pulverlöscher. Laut Polizei entstand kein großer Schaden. Die Feuerwehr kontrollierte den Wagen mit einer Wärmebildkamera. Gegen 17.15 Uhr war der Einsatz wieder beendet.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt