×

Neues Testcenter in Bad Münder öffnet

Am Freitag eine Vorstellung für Geschäftsleute - ab Sonnabend ist das Corona-Schnelltestzentrum auf dem Baufuchs-Parkplatz am Rohmelkreisel offiziell geöffnet. Montags bis sonnabends gibt es von 10 bis 18 Uhr die Möglichkeit zum kostenlosen Schnelltest. Drei bis vier Minuten sollten Testwillige für den Test per Nasenabstrich einplanen. Zum Start gibt es am Sonnabend zu jedem Test eine FFP2-Maske gratis - mit der Bitte, sie beim Einkauf zu tragen. Zum Test muss ein Personalausweis mitgebracht werden. Wer sich die App "PassGo" aufs Smartphone lädt, kann das Testergebnis in digitaler Form erhalten.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt