×

Nachhaltig bauen - aber wie?

BAD MÜNDER. Mit der Resonanz auf den ersten Versuch, mitten im Wahlkampf platziert, konnten die münderschen Grünen nicht einverstanden sein: Zwar informierten sich zwei der vier Bürgermeisterkandidaten über die Problematik, die Zahl der Besucher insgesamt war jedoch kaum höher als die der Veranstalter. Und so unternehmen die Grünen nun einen neuen Vorstoß und laden für Freitag, 26. November, zu einer Veranstaltung zum Thema "Nachhaltiges Bauen und Klimaschutz" ein. Beginn ist um 18 Uhr im Theatersaal am Wall. Vorgesehen ist eine Diskussion, nachdem in Kurzreferaten Fraktionschef Dr. Helmut Burdorf und Architekt und Ratsherr Ulrich Schneider in das Thema eingeführt haben. Zentrale Fragen des Abends: Was sollte bei der Erschließung neuer Gebiete für die Bebauung beachtet werden? Welche Verpflichtungen und Kosten ergeben sich dadurch für die Kommune? Welche nachhaltigen Konzepte und Rahmenbedingungen für die Versorgung, Modernisierung und Gestaltung gibt es? Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl bitten die Grünen um Anmeldung (info@gruene-bad-muender.de.). Besucher sollten einen Impfausweis oder ein negatives Testzertifikat mitbringen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt