×

Motorradfahrer bei Coppenbrügge schwer verunglückt

Auf der Bundesstraße 1 bei Coppenbrügge ist am Mittwochabend ein Motorradfahrer verunglückt. Der 19-Jährige aus dem Landkreis Hildesheim war mit seiner Maschine in einer lang gezogenen Rechtskurve von seiner Fahrspur abgekommen und auf der Gegenseite gegen eine Leitplanke geprallt. Der Fahrer wurde dabei schwer am Knie verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Sana-Klinikum gefahren.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt