×

Mittelrode wünscht sich ein Zeichen

20 000 Euro Planungskosten für die Erweiterung und Modernisierung des Feuerwehrhauses in Mittelrode stehen im Haushalt. Carsten Mensing (CDU) will von der Verwaltung wissen: "Was ist bislang passiert?" Die Ehrenamtlichen bräuchten "ein Zeichen, dass sich überhaupt etwas bewegt". DIe Stadtverwaltung verweist auf den "erheblichen baulichen Rückstau an Projekten". Es sei nicht klar, ob die 20 000 Euro in diesem Jahr eingesetzt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt