weather-image
10°

Kreuzbandriss bei Jan Flügge

Bittere Diagnose für Jan Flügge, Neuzugang von Fußball-Landesligist FC Eldagsen. Eine Untersuchung im MRT hat jetzt ergeben, dass sich der 19-jährige Mittelfeldspieler, der vom FC Springe kam, einen Riss des vorderen Kreuzbands zugezogen hat. Kurios: "Er konnte zuletzt immer besser ins Training einsteigen und hätte beim Stadtpokal auch spielen sollen", berichtet FCE-Trainer Michael Wehmann. Dennoch wurde Flügge, der wegen der Knieverletzung einen großen Teil der Rückrunde mit den Springern verpasst hatte, während des Trainingslagers in Barsinghausen am vorigen Wochenende sicherheitshalber im MRT untersucht - mit dem bitteren Ergebnis. "Erist richtig am Boden", so Wehmann.



Kommentare
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt