×

Kanalarbeiten noch bis Ende November

SPRINGE. Die Stadtentwässerung Springe saniert derzeit die Abwasseranlagen im Karree Hamelner Straße, Wehrstraße, zum Johannisbruch, Alter Sportplatz, In der Worth und Volkspark. Hierbei kommt ein Verfahren zum Einsatz, mit dem Kanäle von innen ausgekleidet werden. Bei diesem sogenannten "Schlauchrelining" kann im Gegensatz zum konventionellen Kanalbau darauf verzichtet werden, den Asphalt über weite Strecken aufzureißen. Es geht also schneller und ist deutlich günstiger. Diese Sanierungen sollen bis Ende November fertiggestellt sein, wie die Stadt jetzt mitteilt.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt