×

Integrationscafé startet am Freitag im TuSpo-Heim

Die münderschen Integrationslotsen möchten den Kontakt zwischen Migranten und Einheimischen fördern - und das in lockerer Atmosphäre. So entstand die Idee, ein Integrationscafé zu eröffnen, die TuSpo stellt ihr Vereinsheim zur Verfügung. Dort soll es einmal wöchentlich bei Kaffee und Kuchen Möglichkeit für Gespräche geben - und gleichzeitig möchte der Verein vor allem die Kinder an Sportangebote heranführen. Das erste Treffen findet am Freitag, 26. Juni, von 15 bis 17 Uhr statt. Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe der NDZ.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt